Liebe Brüder und Schwestern der EEL von Béziers,

Nun ist es endlich soweit, wir treffen uns in der Kirche.

Um die Sicherheit aller zu gewährleisten, haben wir jedoch die Teilnehmerzahl des Kults begrenzt; Ihre Teilnahme ist an eine vorherige Anmeldung gebunden.

Um zu erfahren, wie Sie sich registrieren können, senden Sie uns bitte eine E-Mail an die folgende Adresse: .

Darüber hinaus bitten wir Sie, die von uns aufgestellten Bedingungen für den Zugang zum Gottesdienstraum UNTER DIESEM LINK zur Kenntnis zu nehmen und die Hinweise zu beachten.

Diese Anweisungen können sich je nach Situation ändern.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und preisen den Herrn, dass wir uns endlich wieder treffen können.

Wo immer möglich, übertragen wir unsere Dienste live. Finden Sie uns auf unserem YouTube-Kanal, um unsere Gottesdienste live oder im Streaming zu verfolgen.

Seid untertan aller menschlichen Ordnung um des Herrn willen, es sei dem König als dem Obersten oder den Statthaltern, als die von ihm gesandt sind zur Strafe für die Übeltäter und zu Lobe den Rechtschaffenen. Denn das ist der Wille Gottes, daß ihr mit guten Taten der Unwissenheit der törichten Menschen das Maul stopfet als die Freien, und nicht als hättet ihr die Freiheit zum Deckmantel der Bosheit, sondern als die Knechte Gottes. Tut Ehre jedermann, habt die Brüder lieb, fürchtet Gott, ehret den König!

1 Petrus 2: 13-17

Mit brüderlichem Gruß.


Wenn Sie unsere Kirche aus irgendeinem Grund kontaktieren müssen :


Nur einen Steinwurf von der Avenue Saint Saëns und den Allées Paul Riquet entfernt, empfängt Sie die Église Évangélique Libre de Béziers im Herzen der Stadt, um gemeinsam zu beten, die Bibel zu lesen und das Evangelium zu leben.

Der Gottesdienst am Sonntag um 10:30 Uhr ist die Hauptveranstaltung unserer Gemeinde.

Aber wir organisieren auch Treffen zum Bibelstudium, Gebet, Austausch, Entdeckung des Glaubens, Aktivitäten für Kinder und Jugendliche und außergewöhnliche Veranstaltungen nicht nur in Béziers, sondern auch in den Nachbardörfern (von Vias, Magalas, … bis zur Region Narbonne).